Feministische Aufkleber jetzt bestellbar!

Der feministische Kampf gegen Patriarchat, Staat und Kapitalismus wird nicht nur am 8. März geführt, sondern findet 365 Tage im Jahr statt. Deshalb muss dieser Kampf auch an jedem Tag und an jedem Ort sichtbar gemacht werden.

Dazu wollen wir einen Beitrag leisten und haben deshalb ein neues Aufkleber-Motiv drucken lassen, das ihr jetzt bei uns bestellen könnt! Schreibt dazu einfach eine E-Mail an kontakt@dieplattform.org und sagt uns, wie viele Aufkleber wir euch wohin senden sollen. Kleine Mengen verschicken wir gerne kostenlos, bei größeren Mengen freuen wir uns über eine kleine Spende.

Also holt euch die Aufkleber und verteilt sie in eurem Viertel! Feminismus sichtbar machen!

P.S.: Bei der Gelegenheit könnt ihr gleich noch einen Blick auf unsere überarbeitete Materialseite werfen und euch zum Beispiel auch noch unsere Aufkleber zur Pflege mitbestellen!

Corona-Krise und Patriarchat – Warum uns die Pandemie nicht alle gleich trifft

Seit einem Jahr schallt uns aus allen Medien und aus den Erklärungen der Herrschenden immer wieder entgegen, die Pandemie treffe alle, egal wie reich, egal woher wir kommen und egal welches Geschlecht uns zugeschrieben wird.
Dass das eine dreiste Lüge der Herrschenden ist, ist allen klar, die mit den Öffis statt mit der Limousine zur Arbeit fahren, die aufgrund ihres Passes in überfüllten Lagern für Geflüchtete hungern oder die auch in dieser Krise täglich unter den Zumutungen des Patriarchats leiden.
In diesem Post wollen wir uns anlässlich des nahenden 8. März mit der besonderen Lage von Frauen*, Inter-, Nonbinary-, Transpersonen und Agender (FINTA*) in der Pandemie auseinandersetzen. Seit über einem Jahr führen wir ein Leben unter mehr oder weniger massiven Lockdownbedingungen.

„Corona-Krise und Patriarchat – Warum uns die Pandemie nicht alle gleich trifft“ weiterlesen

Heraus zum 8. März! (+ Plakat PDF)

(PDF zu diesem Bild findet ihr unten)

In einer Woche ist es wieder soweit & es finden international Mobilisierungen zum Frauen*kampftag am 8. März statt. Am Internationalen Frauen*kampftag demonstrieren weltweit FLINT* für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung & auch wir möchten euch dazu aufrufen die Aktionen in eurer Region zu unterstützen. Gerade jetzt in Pandemie Zeiten ist es wichtig, dass wir solidarisch zusammenkommen & uns gemeinsam gegen Patriarchat & Sexismus organisieren. Wir starten mit einer kleinen Online-Kampagne zum Auftakt des Frauen*kampftags 2021, in der wir ab heute, jeden Tag einen Input-Post thematisch zu feministischen Inhalten hochladen. Außerdem haben wir für euch ein Plakat zum selbstausdrucken vorbereitet, lasst uns gerne Fotos/Videos zukommen wenn ihr diese verteilt & aufhängt.

Feminismus einfordern & verteidigen!

Plakat PDF: 8MPlakatdp2