“Grenzenlose Solidarität”

NEUER PODCAST!

Heute lesen wir unseren neuen Grundlagentext zu grenzenloser Solidarität und unserem Verhältnis zu Internationalismus, Antinationalismus und Imperialismus. Viel Spaß beim Zuhören!

 

Den Text findet ihr hier: https://www.dieplattform.org/2020/11/09/grenzenlose-solidaritaet-neuer-podcast-text/

Der Podcast ist ebenfalls auch YouTube zu finden:

———————-

Homepage: https://www.dieplattform.org/

Instagram: https://www.instagram.com/dieplattform_/

Facebook: https://www.facebook.com/DPlattform

Twitter: https://twitter.com/DPlattform

Archive: https://archive.org/details/@die_plattform_-_anarchakommunistische_organisation

Spotify: https://open.spotify.com/show/1vzJCMuM6kqs2seRXWF1Ah?si=tiSIvS_nTcqutAoeUbfWAg

—————————–

#GrenzenloseSolidarität #Internationalismus #Imperialismus #Antinationalismus #Podcast #Plattform #Kolonialismus

Corona – How are you?

Dieser Podcast beinhaltet die Vertonung unseres am 22.3.20 erschienen Textes “Corona – how are you?”, über unsere Einschätzung der Lage in der Corona-Krise.

Den kompletten Text im Original findet finde hier auf unserer Webseite

Quellen

Weitere Ressourcen und Links:

Kollektive Einmischung 4: FAQ der Plattform

Häufig gestellte Fragen zu unserer Initiative und unsere Antwortversuche

Heute lesen wir unsere neu erschienene vierte Ausgabe unserer Schriftenreihe “Kollektive Einmischung” vor. In dieser werden häufig gestellte Fragen an unsere Organisation beantwortet.

Dabei gehen wir auf unser Konzept des Organisationsdualismus ein und klären darüber auf, warum wir den Anspruch haben keine Massenorganisation zu werden. Wir sehen es nämlich auf der einen Seite als wichtig an, uns auf der einen Seite an Kämpfen innerhalb sozialer Bewegungen zu beteiligen und auf der anderen Seite, in unserer Organisation, uns gegenseitig helfen, Analysen teilen um uns über die weitere Ausrichtung der Bewegung zu beraten um anarchistische Momente dieser stark machen zu können.

Die Unterschiede unserer Arbeit zu anderen revolutionären Organisationen und Konzepten stellen einen weiteren großen Teil, der von euch gestellten Fragen dar und werden ebenfalls in der Broschüre besprochen.

Dies und vieles anderes mehr besprechen wir in dieser Broschüre. Falls ihr nach dem Lesen noch mehr Fragen haben solltet, oder die Druckausgabe vorbestellen möchtet, kontaktiert uns gerne per Mail unter kontakt@dieplattform.org.

Die Broschüre in ihrer ursprünglichen Textfassung (PDF)

Kollektive Einmischung 3: Breaking the Waves

Der Bruch mit liberalen Tendenzen im Anarcha-Feminismus

In diesem Podcast lesen wir die dritte Ausgabe der Kollektiven Einmischung. Der Text Breaking The Waves – Der Bruch mit liberalen Tendenzen im Anarcha-Feminismus von Romina Akemi & Bree Breaking The Waves wirft dabei einige wichtige Fragen auf:

  • Was bedeutet Anarcha-Feminismus?
  • Welche geschichtlichen Wurzeln und Traditionen spielen eine Rolle?
  • Wie kann die Bewegung eine gesellschaftliche Praxis entwickeln?

Die Autorinnen kritisieren die gegenwärtige liberale und individualistische Vereinnahmung der anarcha-feministischen Bewegung. Sie enden mit Forderungen, die teils über die aktuelle Gesellschaftsstruktur hinausweisen und Grundzüge eines anarcha-feministischen, revolutionären Programms werden könnten.